Unsere Empfehlungen:


Schnellsuche:
Detailsuche



Heute, Diese Woche,
Nächste Woche
Legende:
  • Kurs in den Warenkorb legen  In den Warenkorb
  • Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen  Zur Anmeldung


  • gelb  Frei
  • orange  Fast ausgebucht
  • rot  Warteliste möglich

Zur Newsletter-Anmeldung
Zur Newsletter Abmeldung

Details zu Kurs 192_10201 (Aluminium, Gold, Elektroschrott - kein Glanz ohne Schatten)


Kursnummer: 192_10201
Titel: Aluminium, Gold, Elektroschrott - kein Glanz ohne Schatten
Info: In Kooperation mit dem Weltladen Iserlohn und der Verbraucherzentrale Iserlohn
Vom 13. - 27. Sept. findet die "faire Woche" mit unterschiedlichen Aktionen in Iserlohn statt.
Dazu zeigen die Organisatoren die Ausstellung "Aluminium, Gold, Elektroschrott. Kein Glanz ohne Schatten" in Iserlohn, die in dieser Zeit im Foyer der Verbraucherzentrale, Theodor-Heuss-Ring 5, zu sehen sein wird.
Entstanden ist die Ausstellung aus der Partnerschaft zwischen Ghana und Nordrhein-Westfalen und der Kooperation zwischen dem Eine Welt Netz NRW, Germanwatch, der GIZ NRW und Engagement Global NRW.
Mit ihr können Besucher Zusammenhänge zwischen dem Konsumverhalten in Deutschland und dem Ressourcenverbrauch in Ländern wie Ghana erkennen. Anschaulich wird in Bild und Text dargestellt, wie beispielsweise Gold in Ghana gewonnen wird und was dort mit Elektroschrott passiert, der auch aus Europa stammt. Gezeigt werden die negativen Auswirkungen für die Menschen und die Umwelt in Ghana.
Gleichzeitig schlägt die Ausstellung einen Bogen nach Deutschland und Nordrhein-Westfalen. Sie führt vor Augen, was zu dieser Problematik beiträgt: z. B. die unsachgemäße Entsorgung von Elektronikartikeln, immer kürzere Nutzungszeiten bei Mobiltelefonen, der Verbrauch energie- und rohstoffintensiver Produkte wie Aludosen und Kaffeekapseln oder unzureichende Reparaturmöglichkeiten.

Die Ausstellung kann vom 13.-27. September zu den üblichen Öffnungszeiten der Verbraucherzentrale in Iserlohn besucht werden.
Veranstaltungstag(e): Freitag
Termin Fr. 13.09.2019
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 11:00 - 11:45
Entgelt entgeltfrei
Max. Teilnehmeranzahl: 35
Hinweise zur Anmeldung: Anmeldung erwünscht
Material:
Dozent(en): Bernhard Laß
Veranstaltungsort(e): Verbraucherzentrale NRW, Theodor-Heuss-Ring 5, Multifunktionsraum   Anfahrt
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.



Einzeltermine
Zurück